So ein Mist!

Ich mag meinen Job und ich liebe schönes Wetter, aber warum kann ich nicht beides haben?
Mein Beruf als Krankenpfleger macht mir wirklich Spaß, ich finde es toll das die Menschen mir dankbar sind wenn ich ihnen helfe und da ich nicht mehr für das marode, deutsche Sozialsystem arbeite, lohnt es sich für mich die Arbeit. Jetzt kommt jedoch mein Problem, ich habe immer Spätschicht wenn tolles Wetter ist, da geht kein Weg daran vorbei. Nicht das ich lieber bei Regen arbeite, bei gutem Wetter macht es schon mehr Freude, aber wenn ich gegen 22:00 Uhr heim komme ist die Sonne weg und morgens ist es eben noch etwas zu frisch um in der Sonne zu liegen. Tut mir einen Gefallen, denkt an mich wenn ihr heute die Sonne genießt, da es morgen wieder regnet komme ich ja nicht in den Genuß.

Kommentare

Beliebte Posts