Halte das für möglich!

Das sich dies so oder so ähnlich in einem deutschen Amt zugetragen hat ist durchaus möglich. Ich habe schon des Öfteren das Gefühl gehabt, der erklärte Feind des Beamten hinter dem Tresen oder dem Schreibtisch zu sein.
Dass ein Ausländer es in einem reichlich braunen Bundesland, in dem immerhin 8,5 % der Bevölkerung die NPD wählen, schwer hat dürfte jedem klar sein. Wenn aber die Mitarbeiter der Ausländerbehörde wie die Gestapo agieren, dann ist das sehr bedenklich, wenn nicht inakzeptabel. Selbst wenn nur ein kleiner Teil der Anschuldigungen stimmen sollte gehören die beschuldigten Beamten vom Dienst suspendiert.
Ein Land mit unserer Vergangenheit kann sich solche Machenschaften nicht leisten.
(Übrigens Ossis, wir wollten Euch auch nicht und haben Euch doch genommen! Jetzt benehmt Euch bitte wie ordentliche Deutsche!)

Kommentare

Beliebte Posts