Ikea & Qualität!


Ich bin ein Fan von Ikea und der größte Teil unseres Interieurs stammt neben Flohmarkt und Sperrmüll aus dem schwedischen Möbelhaus.
Ich stelle jedoch in letzter Zeit fest, dass die Qualität der Waren nachläßt, vor allem im unteren Preissegment macht sich das bemerkbar. Ich kann mich immer noch nicht beschweren, da z.B. der Preis für Gorm dem Gegenwert des Holzes im nächsten Baumarkt entspricht. Mir ist trotzdem sauer aufgestoßen, dass die Qualität abgenommen hat. Aufgefallen ist es mir heute, als ich ein neues und ein altes Regal kombiniert habe, die älteren Teile sind weitaus besser verarbeitet und auch wesentlich passgenauer als die neueren.
Ich hoffe dieser Trend setzt sich nicht fort.

Kommentare

Beliebte Posts