Warum haben Dicke einen schlechten Stand?

Ich gehöre zum größeren Teil der Bevölkerung unseres Landes, den Übergewichtigen. Wie kommen bereits Kinder zu der Meinung, dicke Menschen seien weniger wert als die Dünnen.
Ich glaube neben der Erziehung spielen die Medien eine große Rolle bei der Meinungsbildung in diesem Bereich, man bekommt durchweg Menschen präsentiert, die schlank, gutaussehend und erfolgreich sind, in den seltensten Fällen ist der Dicke erfolgreich und wenn, dann ist er zumindest ein Arsch.
Ich kann jedoch für meine Person behaupten gesünder zu leben als so Mancher, der zu den letzten, verbliebenen Schlanken gehört und meine Leistungsfähigkeit auf beruflicher Ebene wird in keinster Weise durch meine Kilos beeinträchtigt. Vielleicht sollte unsere Gesellschaft wenigstens der kommenden Generation beibringen, dass man von der Äußerlichkeit eines Menschen nicht auf seine inneren Werte schließen sollte.

Kommentare

Beliebte Posts