Obst zum trinken, was soll das?


Ein neuer Trend schwappt aus den USA zu uns, Smoothies, kleine Fläschchen, gefüllt mit pürriertem Obst und etwas Fruchtsaft.

Aber was bitte soll das? Möchte die Lebensmittelindustrie uns weis machen, dass es in Zukunft besser ist jeden Tag ein bis zwei Portionen von ihrem teuren Gesöff zu sich zu nehmen und damit auf die Gefahren des Obstessens zu verzichten? Wir entwickeln uns zu Menschen, denen es in ein paar Jahren nicht mehr möglich sein wird eigenhändig eine Banane zu schälen.

Ich werde mich diesem Trend entgegenstellen und wenn ich der letzte Mensch bin der Obst ißt und nicht trinkt!

Kommentare

Beliebte Posts