Einfach wegsperren...

..., vor allen Dingen da wo alle Versagt haben.
Unsere Gesellschaft zieht sich die jugendlichen Schläger doch heran. Die Fehlentwicklung beginnt schon bei den Kleinsten, damit die Familie überleben oder sich den gewünschten Luxus leisten kann gehen beide Elternteile zur Arbeit, die Kinder bleiben sich selbst überlassen. Der Staat ist nicht in der Lage dies mit entsprechenden Einrichtungen aufzufangen, die Bildung in deutschen Schulen ist erbärmlich und attraktive Ganztagsangebote sucht man vergebens. Wenn unsere Gesellschaft sich nicht grundlegend ändert und das Recht der Kinder auf eine ordentliche Erziehung nicht eingehalten wird, sind wir an der Misere selber schuld. Unsere Politik begegnet dem Problem wie üblich, Methoden die einen schnellen, greifbaren, aber in keinster Weise langfristigen Erfolg versprechen werden kurzfristig beschlossen. Damit schafft man es zumindest über die Hürde der kommenden Wahl und danach ist das Problem vergessen. Eine wirkliche Hilfe schafft doch kein Politiker.
Eigentlich können nur wir Eltern dafür sorgen, dass unsere Kinder den rechten Weg einschlagen.

Kommentare

Beliebte Posts