Der Garten!

Da wir eine Haus mit Garten unser Eigenen nennen, nimmt die Arbeit bei uns kein Ende, das ist nicht so schlimm, da es ja unser Wunsch war.
Der Garten beansprucht uns jedoch in diesem Jahr enorm, da unsere Vorbesitzer in den letzten Jahren ihres Daseins wenig bis garnichts machen konnten und wir die ersten Jahre hier auch mit anderen Dingen verbracht haben ist er in einem eher leidlichen Zustand, den gillt es in diesem Jahr zu beheben. Wir gehen also fast täglich frisch ans Werk und versuchen Licht ins Unkraut zu bringen. Mal sehen wer siegreich sein wird.

Kommentare

Beliebte Posts