Unwort des Jahres!

Mein bisheriges Unwort des Jahres 2009 ist
"Leistungsträger unseres Landes!"
Die Angehörigen von CDU und FDP meinen damit wohl die Menschen, welche uns in die derzeitige Misere, sprich Wirtschaftskrise manövriert haben, Banker, Manager und deren Spießgesellen. Wann begreifen unsere Vertreter eigentlich, dass man Arbeiter mit Familie und Kindern braucht um eine Wirtschaft voran zu bringen, nicht Schnöselsingels mit Benz und ohne soziale Ader?

Kommentare

Beliebte Posts