Was darf ich denen Wünschen!

Ich kann nur schwerlich nachvollziehen, wie junge Menschen sich aufmachen um mit ihren hochgezüchteten Egostützen Menschen zu töten.
Ich befahre glücklicherweise selten die B257 zwischen Echternach und Bitburg, denn zu häufig kracht es auf dieser Strecke. Am Montag führte das rücksichtslose Verhalten zweier junger Männer zu einem tödlichen Unfall, nicht einmal zum anhalten hat die Courage gereicht. Was wünsche ich solchen Indviduen? Ich kann es nicht beantworten, vieleicht will ich es auch nicht. Ich weiß nur, dass jeder im Straßenverkehr verletzte oder getötete Mensch einer zuviel ist.  

Kommentare

Beliebte Posts