Anwohner klagen erfolgreich gegen einen Spielplatz!

Dieses Land ist dem demographischen Wandel schutzlos ausgeliefert, denn Kinder sind unerwünscht, sie stören die wertvolle Ruhe unserer heißgeliebten Rentenempfänger!
Die Stadt Bitburg hat recht getan als sie den Spielplatz an der Schleifmühle eröffnete, ein Platz der Kinder zusammenführt und zur Bewegung animiert, ich habe selten einen so schönen Spielplatz gesehen. Da deutsche Renter jedoch scheinbar gegen alles klagen, was nicht ausschließlich ihnen gewidmet ist, haben sich auch hier einige "Klagegeister" zusammen getan und erfolgreich ihr Veto eingelegt. Das Verwaltungsgericht Trier hat der Klage stattgegeben, die Stadt Bitburg hat für die wertvolle Ruhe der Rentner zu sorgen.
Ich wünsche den Klägern, deren Anwälten und den Richtern die Pest an den Arsch!

Kommentare

Beliebte Posts